Schritt für Schritt

Sie haben sich auf unserer Seite umgeschaut und sicher sind auch schon viele Fragen geklärt. Wir möchten Ihnen an dieser Stelle jedoch noch einmal einen detaillierten Ablaufplan geben, an dem Sie sich orientieren können – so wissen Sie, welche Schritte aufeinander folgen und können sich darauf einstellen.

1. Sie überlegen, unseren Betreuungsservice in Anspruch zu nehmen, und möchten nun ein individuelles Angebot von uns erhalten. Dafür rufen Sie uns entweder an und wir gehen den Erhebungsbogen gemeinsam telefonisch durch, oder Sie laden ihn sich direkt hier herunter, füllen ihn eigenständig aus und lassen ihn uns zukommen.

2. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie, auf Grundlage des eingereichten Erhebungsbogens, ein individuelles Angebot von uns. Sie entscheiden nun, ob Sie unseren Service in Anspruch nehmen möchten.  Und, sollte dies der Fall sein ...

3. ... besprechen wir zunächst noch alle offenen Fragen. Vielleicht wurde etwas noch nicht berücksichtigt, sie machen sich Sorgen etc. – wir klären das.

4. Sie erteilen uns den Vermittlungsauftrag. Den Vertrag senden wir Ihnen zu, oder Sie laden ihn sich hier herunter – diesen schicken Sie dann bitte ausgefüllt und unterschrieben an uns zurück.

5. Nachdem wir eine passende polnische Betreuungskraft gefunden haben, die zum vereinbartem Termin die Betreuung übernimmt, schließen Sie den Betreuungsvertrag mit dem polnischen Unternehmen – Ein Muster finden Sie hier.

 

Nun haben Sie alle Hürden genommen und können schon bald eine unserer Betreuungskräfte in Ihrem Haushalt begrüßen.

Wir vermitteln in Remscheid, Wuppertal, Solingen, dem bergischen Land und Umgebung qualifizierte polnische Pflegekräfte die Ihnen 24h zur Seite stehen.